Griechische Geschichte und Mythologie

Home -Griechische Geschichte und Mythologie

Eine Vielzahl faszinierender Legenden, Geschichten, mythischer Figuren und Symbole... all das verbirgt sich unter dem Begriff griechische Mythologie. Das antike Griechenland war eine fortschrittliche Zivilisation und die neugierigen Griechen versuchten, alles um sich herum zu beschreiben und zu erklären, einschließlich der Naturphänomene und der Erschaffung der Welt. Und so entstanden griechische Götter, mythische Helden und mythologische Monster.

Auf die Überlegungen zum Ursprung der Welt folgten weitere... ...über die Ursachen des menschlichen Verhaltens, die Organisation der menschlichen Gesellschaft, das Wesentliche der Existenz selbst. Die antike griechische Philosophie hatte einen tiefgreifenden Einfluss auf die Entwicklung der gesamten westlichen Philosophie und viele der antiken griechischen Philosophen werden noch heute zitiert. Die erhaltenen Schriften der antiken griechischen Wissenschaftler, Philosophen und Schriftsteller legten den Grundstein für die moderne Gesellschaft und Kultur auf globaler Ebene. Die großen griechischen Philosophen Sokrates, Platon, Aristoteles, Pythagoras, der älteste griechische Dichter Homer, der Vater der Geschichte Herodotos, die berühmten griechischen Dramatiker Sophokles, Euripides und Aristophanes und viele andere.

Auf politischer Ebene bestand das antike Griechenland aus einzelnen Stadtstaaten (Polis genannt), von denen es eine große Anzahl (mehr als tausend) gab. Die wichtigsten antiken Stadtstaaten waren vor allem Athen, Sparta, Theben, Korinth, Rhodos und Syrakus. Diese Stadtstaaten waren voneinander unabhängig, hatten ihre eigene Gesetzgebung und ihr eigenes Rechtssystem und konkurrierten miteinander um die Macht und die bestmögliche Position innerhalb der politischen und sozialen Ordnung des antiken Griechenlands (die Griechischen Kriege). Sie hatten aber auch viele Gemeinsamkeiten, vor allem in Bezug auf Kultur und Tradition und sie waren auch durch ihren Kampf gegen einen gemeinsamen Feind, das riesige Perserreich, verbunden (die griechisch-persischen Kriege).