Resorts auf der Insel Rhodos

Home -Rhodos -Resorts -Afandou

Afandou - Insel Rhodos

Afandou

Der beliebte Badeort Afandou befindet sich an der Nordostküste von Rhodos, etwa 20 km von der Hauptstadt Rhodos entfernt. Afandou ist ein größerer, aber ruhiger Touristenort, bekannt für seinen großen Golfplatz.

Rhodos, Afandou auf der Karte Google maps

Dorf Afandou

Die Basis des Touristenortes bildet das ursprüngliche Dorf Afandou, in dem derzeit etwa 6.000 Einwohner leben. Afandou ist eines der größten und ältesten Dörfer auf der Insel Rhodos, nach Ialyssos ist es das zweitgrößte Dorf auf der Insel. Sein ursprünglicher Name soll von dem Wort "áfandos" stammen, was so viel wie "versteckter Ort" bedeutet, in diesem Fall "ein hinter einem Hügel versteckter Ort". da das ursprüngliche Dorf zu der Zeit gegründet wurde, als sich die Einheimischen vor Piratenüberfällen verstecken mussten.

Das Dorf Afandou befindet sich in einer angenehmen Gegend der umgebenden Natur, mit vielen Obst- und Olivenbäumen und grünen Hügeln, die den Ort umgeben.

Touristisches Zentrum Afandou

Der Ferienort Afandou liegt an der Ostküste der Insel, zwischen den sehr beliebten und geschäftigen Ferienorten Faliraki und Kolymbia. Vor allem Faliraki ist als Unterhaltungszentrum bekannt, das tags und nachts lebendig ist und wohin die Nachtschwärmer auch aus den nahegelegenen Urlaubsorten strömen.

Afandou ist ein relativ ruhiger Ferienort, bietet aber seinen Besuchern gleichzeitig sehr gute touristische Einrichtungen. Sein großer Vorteil ist auch der lange und gut gepflegte Sand- bis Sand-Kiesstrand Afandou, der für seinen kristallklaren Meer bei allen Generationen von Touristen beliebt ist.

Im Ort gibt es einige kleine Hotels, aber zum größten Teil besteht die lokale Unterkunft eher aus Gästehäusern, kleinen Villen und Apartments zur Miete. Das Zentrum des Ortes bildet ein Platz mit einer Vielzahl von Geschäften und traditionellen Restaurants und Tavernen. Die Einheimischen sind stolz auf ihre Kultur und traditionelle Kunsthandwerke und das Dorf Afandou ist, unter anderem, auch für die Erzeugung hochwertiger Teppiche berühmt. Sie können so neben den Souvenirläden auch Teppichverkäufer oder Stände mit handgefertigter Keramik und lokalem Honig antreffen. Weiter haben hier die Besucher auch eine Autovermietung, eine Tankstelle, ein Postamt, eine Apotheke und andere übliche touristische Dienstleistungen zur Verfügung.

Wenn man vom Zentrum des Resorts in Richtung Küste fährt, muss man eine stark befahrene Straße überqueren, da die Hauptstraße, die von der Hauptstadt Rhodos entlang der Ostküste der Insel weiter nach Süden führt, direkt durch das Resort verläuft. Entlang des Strands führt dann nur eine lokale und wenig befahrene Straße.

Attraktionen von Afandou

Die wohl bekannteste Attraktion von Afandou ist der 18-Loch-Golfplatz Afandou, der sich direkt an der Küste erstreckt und einen schönen Blick auf das Meer bietet. Der Golfplatz wurde von dem berühmten englischen Architekten Donald Harradine entworfen, ist das ganze Jahr über geöffnet und mit allen notwendigen Einrichtungen ausgestattet.

Bei einem Spaziergang durch das Zentrum des Resorts können die Besucher auch eine ständige Ausstellung von Volkskunst sehen. Während der Hauptsaison im Sommer verkehrt ein kleiner Ausflugszug zwischen dem Zentrum und dem Strand von Afandou.

Im Dorf Afandou und seiner Umgebung gibt es viele verschiedene Kapellen und Kirchen, jede ein wenig anders, aber alle sehr fotogen. Oft wird die Kirche der Jungfrau Maria von Katholiki erwähnt, deren Innenraum mit einzigartigen Fresken aus dem 16. bis 17. Jahrhundert geschmückt ist.

Ein weiteres berühmtes Touristenziel in der Gegend sind die wunderschönen Erimokastro-Höhlen.

 

Für wen ist Afandou geeignet?

Wir können das Afandou Resort all jenen empfehlen, die Ruhe, hochwertige Einrichtungen, traditionelles Essen und Entspannung an einem schönen Strand suchen. Wer das Nachtleben liebt, fährt eher in die Hauptstadt Rhodos oder in den benachbarten Ferienort Faliraki, aber auch von Afandou aus kann man schnell und bequem zu Unterhaltungsmöglichkeiten gelangen. Wenn Sie Ihren Urlaub nicht nur mit Spaziergängen durch das Dorf und seine Umgebung verbringen wollen, empfehlen wir Ihnen, ein Auto zu mieten und die Insel Rhodos ordentlich zu erkunden, denn sie wirklich viel zu bieten hat.

Nützliche Links:

Golfplatz: www.afandougolfcourse.com

Weitere touristische Ziele auf der Insel Rhodos

Resorts in naher Umgebung: Faliraki, Kalithies, Kolymbia, Psinthos

Beliebteste Resorts auf Rhodos: Afandou, Archangelos, Faliraki, Ialyssos, Ixia, Kalithea, Kiotari, Kolymbia, Koskinou (Reni Koskinou), Lardos, Lindos, Rhodos (Stadt)

Resorts, Strände, Sehenswürdigkeiten und Ausflüge - alles übersichtlich in der Karte von Rhodos aufgelistet.

Besuchten Sie diesen Ort und haben zusätzliche Informationen, interessante Bemerkung oder Fotos?

Schreiben Sie uns