Resorts auf der Insel Rhodos

Home -Rhodos -Resorts -Fanes

Fanes - Insel Rhodos

Fanes

Der kleine, ruhige Badeort Fanes liegt an der Nordwestküste der griechischen Insel Rhodos, etwa 25 km südwestlich der Hauptstadt.

Rhodos, Fanes auf der Karte Google maps

Traditionelles Dorf Fanes

Fanes ist ein traditionelles, ursprüngliches Fischerdorf, das aber einzigartig und für etwas berühmt ist. Der einheimische Maler und Künstler Loukas Nikolitsis verbrachte einige Zeit im Ausland, wo er neue Erfahrungen sammelte, aber als er nach Fanes zurückkehrte, fand er das Dorf traurig und grau vor. Deshalb überzeugte er im Jahr 2010 die Einwohner und gemeinsam begannen sie, das ganze Dorf zu verschönern. Die Häuser bekamen einen neuen Anstrich, auch die, die schon lange verlassen und baufällig waren. Bestimmte Orte wurden dann mit einzigartigen Zeichnungen hinzugefügt. Heute sind einige der Malereien aufgrund von Zeit und Witterung abgeblättert, aber andererseits werden auch neue hinzugefügt. Fanes wird auch das "Dorf der Farben" genannt und ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

Das Dorf Fanes ist sehr ruhig und nicht zu sehr vom Touristenverkehr betroffen. Hier finden Besucher grundlegende Dienstleistungen wie Geschäfte, Cafés, Bars und mehrere Wohnungen zur Miete.

Der Badeort Fanes

Das Dorf Fanes liegt etwa 1,5 km von der Küste entfernt im Inselinneren, aber direkt an der Küste wurde ein neuer Hotelkomplex an einem schönen Sandstrand gebaut. Wenn Sie eine Reise nach Fanes über ein Reisebüro buchen, werden Sie höchstwahrscheinlich in einem der Hotels an der Küste untergebracht sein.

Diese Hotels bieten ihren Gästen alle notwendigen Dienstleistungen, aber die Gegend um den Ferienort ist bereits ärmer und für Ausflüge oder Unterhaltung muss man in die größeren Ferienorte fahren. Der Ferienort Fanes liegt in einem ruhigen Teil von Rhodos, an der Westküste der Insel, zwischen den Ferienorten Kalavarda und Soroni.

Der angrenzende Strand Fanes ist eher schmal, aber lang und von unterschiedlicher Beschaffenheit (Kiesel-Sand). Besonders beliebt ist er bei Kite- und Windsurfern, die hier ähnlich wie am nahe gelegenen Kalavarda-Strand (Kalavarda Resort) hervorragende Wetterbedingungen vorfinden.

Für wen ist das Zentrum geeignet?

Die Anlage befindet sich in einem ruhigen Teil der Insel Rhodos, abseits der geschäftigen Touristenorte an der Ostküste. Die örtlichen Hotels sind für Kunden zu empfehlen, die Ruhe und Entspannung suchen und die Unterkünfte werden auch von Wassersportlern genutzt.

Wenn Sie nicht Ihren gesamten Urlaub in der Ferienanlage verbringen wollen, empfiehlt es sich, entweder ein Auto zu mieten oder die örtlichen Verkehrsmittel zu nutzen, wobei die Hotels in der Regel mit Bussen angefahren werden.

Tipps für Ausflüge in die Umgebung                                                                     

Nicht weit von hier (etwa 20 km in Richtung Osten ins Inselinnere) befindet sich das Naturreservat Petaloudes, das so genannte Tal der Schmetterlinge, in dem sich jedes Jahr Tausende von Schmetterlingen tummeln und die dortigen Baumstämme und Steine buchstäblich einhüllen. Am oberen Ende der Wanderroute steht eine kleine weiße Kirche, das Kloster Kalopetras aus dem Jahr 1782. Das Kloster verfügt über eine wunderschön dekorierte Innenausstattung.

Weitere touristische Ziele auf der Insel Rhodos

Resorts in naher Umgebung: Kalavarda, Soroni, Theologos (Tholos)

Beliebteste Resorts auf Rhodos: Afandou, Archangelos, Faliraki, Ialyssos, Ixia, Kalithea, Kiotari, Kolymbia, Koskinou (Reni Koskinou), Lardos, Lindos, Rhodos (Stadt)

Resorts, Strände, Sehenswürdigkeiten und Ausflüge - alles übersichtlich in der Karte von Rhodos aufgelistet.

Besuchten Sie diesen Ort und haben zusätzliche Informationen, interessante Bemerkung oder Fotos?

Schreiben Sie uns