Resorts auf der Insel Rhodos

Home -Rhodos -Resorts -Koskinou (Reni Koskinou)

Koskinou (Reni Koskinou) - Insel Rhodos

Koskinou (Reni Koskinou)

Der kleine und beliebte Badeort Koskinou befindet sich an der Nordostküste der griechischen Insel Rhodos, etwa 7 km südlich der Hauptstadt. Koskinou gehört zu dem größeren Ferienort Kalithea.

Rhodos, Koskinou (Reni Koskinou) auf der Karte Google maps

Dorf Koskinou

Das ursprüngliche, antike Dorf Koskinou (oder Reni Koskinou) liegt weniger als 3 km von dem belebten Touristenort entfernt und befindet sich im Landesinneren von Rhodos. Koskinou ist ein typisch griechisches ruhiges Dorf, aber etwas Besonderes und bei den Einheimischen sehr bekannt. Die engen Gassen sind von Landhäusern gesäumt, deren Türen in leuchtenden Farben (oft rot, blau, türkis und gelb) mit geschnitzten oder geätzten Motiven buchstäblich in die umliegende Landschaft hinausstrahlen. Um diese Schönheit zu sehen, müssen Sie allerdings Ihr Auto auf dem Parkplatz des Dorfplatzes stehen lassen und sich in eine der kleinen Straßen des erhaltenen Teils des Dorfes begeben. Einen Besuch wert ist auch die Kirche der Jungfrau Maria aus der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts, die ein schönes Wahrzeichen des Ortsplatzes ist.

Im neueren Teil des Dorfes gibt es modernere Häuser, die in den letzten Jahren von reichen Leuten aus Rhodos gebaut wurden (eben wegen der kurzen Entfernung des Dorfes zu der Hauptstadt).

Eine weitere Attraktion von Koskinou ist die lokale Delikatesse "Melekouni". Diese Süßigkeit wird von den Hausfrauen des Dorfes vor den großen Festtagen zubereitet und ihre Herstellung ist eine Art Ritual, das von Gesängen begleitet wird. Die Delikatesse "Melekouni" können Sie im Dorf bestellen (in der Konditorei oder Bäckerei).

Ferienanlage Reni Koskinou - Küste und Strand

Der touristischste Teil von Koskinou liegt an der Küste der Insel, in einer schönen Meeresbucht, die von modernen Hotels und Pensionen gesäumt ist. Die Unterkunftsmöglichkeiten werden durch Tavernen, Restaurants und Geschäfte ergänzt.

Der beliebte Strand Reni Koskinou ist größtenteils sandig, mit Sand und Kies am Eingang zum Wasser. Natürlich gibt es hier auch einen Strandservice, Wassersportmöglichkeiten und einen Verleih für verschiedene Sportgeräte.

Koskinou und Tipps für Ausflüge in die Umgebung

Der Vorteil von Reni Koskinou ist seine Lage und die gute Verkehrsanbindung. Dank der Nähe zur Hauptstadt Rhodos können Sie diese schöne historische Stadt und ihre erstaunlichen Sehenswürdigkeiten während Ihres Urlaubs mehrmals besuchen, zum Beispiel einmal tagsüber und einmal nachts. Sie werden feststellen, dass Sie jedes Mal von etwas anderem gefesselt und begeistert sein werden.

Ein angenehmer Spaziergang führt Sie zum Beispiel in das nahe gelegene Kalithea, wo wir Ihnen einen Besuch der ehemaligen Thermalbäder von Kalithea ("Thermai Kalythiai") empfehlen. Die Thermalquellen von Kalithea haben eine sehr lange Geschichte, denn ihre therapeutische Wirkung war schon in der Antike bekannt. Der Spa-Bereich liegt in einer schönen Bucht und wurde im Jahr 2007 komplett und modern renoviert.

Während der Hauptreisezeit gibt es hier auch einen gut funktionierenden Busverkehr mit Verbindungen in die Hauptstadt und zu anderen Ferienorten auf der Insel.

Für wen ist Koskinou geeignet?

Reni Koskinou ist ein schöner Ferienort mit modernen Hotels, einem schönen Sandstrand und ausgezeichneten Verkehrsverbindungen. Es ist nur wenige Kilometer von der Hauptstadt Rhodos oder dem sehr beliebten Ferienort Faliraki entfernt, aber dennoch einer der ruhigsten Orte. Die Touristen können sich hier auf die Qualität der touristischen Einrichtungen verlassen.

Weitere touristische Ziele auf der Insel Rhodos

Resorts in naher Umgebung: Faliraki, Kalithea, Rhodos (Stadt)

Beliebteste Resorts auf Rhodos: Afandou, Archangelos, Faliraki, Ialyssos, Ixia, Kalithea, Kiotari, Kolymbia, Koskinou (Reni Koskinou), Lardos, Lindos, Rhodos (Stadt)

Resorts, Strände, Sehenswürdigkeiten und Ausflüge - alles übersichtlich in der Karte von Rhodos aufgelistet.

Besuchten Sie diesen Ort und haben zusätzliche Informationen, interessante Bemerkung oder Fotos?

Schreiben Sie uns