Strände auf der Insel Santorini

Home -Santorini -Strände -Almyra

Strand Almyra - Insel Santorini

Almira Beach

Almyra

Der kleine und abgelegene Kieselstrand von Almyra liegt an der Südküste der griechischen Insel Santorini, etwa 10 km südlich von der Hauptstadt Fira.

Santorini, Almyra auf der Karte Google maps

Der Strand von Almyra gehört zur Region Akrotiri und befindet sich in der Nähe von der bedeutenden archäologischen Stätte Akrotiri, wo eine fortschrittliche antike Stadt entdeckt wurde, die dank vulkanischem Staub und Asche bis heute perfekt erhalten ist.

Almyra Strand ist ziemlich versteckt und isoliert, da er nicht leicht zugänglich ist. Um dorthin zu gelangen, müssen Sie auf einer unbefestigten Straße (die vom Dorf Akrotiri aus führt) zur Küste hinunterfahren. Sie werden jedoch mit der Ruhe und Privatsphäre, die Sie hier finden, belohnt. Der Strand ist mit kleinen Kieselsteinen bedeckt und wird von kristallklarem Wasser umspült. Sowie an dem berühmten Nachbarstrand von Vlychada, können Sie auch hier die schönen Klippen beobachten, die vom Meer, Wind und Regen geschnitzt wurden.

Der Strand ist nicht organisiert und hat keine touristischen Einrichtungen. Das Einzige, was Sie hier finden werden, ist eine schöne Fischertaverne, die direkt am Meer gebaut wurde. Wenn Sie den Strand von Almyra besuchen, sollten Sie unbedingt in die "Kapitän Marco's Taverne" gehen, denn der Chefkoch bereitet das Essen aus fangfrischen Fischen und Gemüse zu und serviert seinen eigenen Wein.

Weitere touristische Ziele auf Santorini

Strände in naher Umgebung: Akrotiri, Eros, Red Beach, Vlychada

Beliebteste Strände auf Santorini: Kamari, Monolithos, Perissa, Perivolos, Red Beach, Vlychada

ResortsSträndeSehenswürdigkeiten und Ausflüge - alles übersichtlich in der Karte von Santorini aufgelistet.

Besuchten Sie diesen Ort und haben zusätzliche Informationen, interessante Bemerkung oder Fotos?

Schreiben Sie uns