Strände auf der Insel Kreta

Home -Kreta -Strände -Bali

Strand Bali - Insel Kreta

Mpali

Der Sammelname Bali bezieht sich auf die Sand- und Kieselstrände, die sich in der gleichnamigen Bucht im Norden der griechischen Insel Kreta erstrecken. Die Bucht liegt etwa 52 km westlich der Hauptstadt Heraklion (Iraklion).

Kréta, Bali auf der Karte Google maps

Im angrenzenden Tal liegt das malerische, ruhige Dorf Bali, das aus touristischer Sicht gut gelegen ist, da die Verbindungsstraße zwischen Heraklion und Rethymno in der Nähe vorbeiführt. Die Bucht von Bali mit ihren schönen Stränden ist einer der beliebtesten Orte für Besucher der Nordküste Kretas.

Die Strände von Bali sind gut organisiert und ausgestattet, geeignet für Familien und Paare. Aufgrund ihrer Beliebtheit sind sie jedoch manchmal überfüllt, vor allem während der Hochsaison. Das Meer ist in diesem Bereich normalerweise ruhig, da es durch die Mauern der Bucht gut geschützt ist. Im Vergleich zum umliegenden Meer ist das Wasser in der Bucht jedoch etwas kälter, da kaltes Wasser aus mehreren Bergquellen einfließt.

Wenn Sie vom Dorf aus in Richtung Küste laufen, stoßen Sie als erstes auf den Livadi-Strand (das Wort "livadi" bedeutet auf Griechisch "Wiesen" und bezieht sich wahrscheinlich auf das umliegende grüne Tal). Der Strand von Livadi ist der längste und auch der offenste zum Meer hin. In der benachbarten Bucht von Varkotopos finden Sie einen schönen Sand- und Kiesstrand, der besonders bei Familien mit kleinen Kindern beliebt ist, da er sehr sanft ins Meer abfällt. Weiter nördlich erreichen Sie den örtlichen Hafen und den Strand von Limani (griechisch für "Hafen"). In der Nähe gibt es mehrere ausgezeichnete Tavernen und Restaurants, in denen Sie z. B. Fischspezialitäten probieren können. Der letzte Strand ist der Karavostasis Strand, der als der schönste dieser Strände beschrieben wird.

Vom Hafen Limani aus legen täglich Kreuzfahrtschiffe zu den größeren Städten Heraklion und Rethymno ab, und eine Kreuzfahrt entlang der Nordküste Kretas in diesem Gebiet kann ein schöner Ausflugstipp sein, da die Küste hier mit schönen Höhlen und interessanten Felsformationen übersät ist.

Weitere touristische Ziele auf der Insel Kreta

Beliebteste Strände auf Kreta: Strand Amoudara (Heraklion), Strand Balos, Strand Elafonissi, Strand Falassarna, Strand Glyka Nera (Süßwasser), Strand Matala, Strand Platanias, Strand Preveli, Strand Stalida, Strand Stavros, Strand Vai, Strand Voulisma, Strand Xerokampos

Resorts, Strände, Sehenswürdigkeiten und Ausflüge - alles übersichtlich in der Karte von Kreta aufgelistet.

Besuchten Sie diesen Ort und haben zusätzliche Informationen, interessante Bemerkung oder Fotos?

Schreiben Sie uns