Nützliche Informationen

Home -Nützliche Informationen -Was bedeutet die Anzahl der Hotelsterne?

Was bedeutet die Anzahl der Hotelsterne ?

Wenn wir einen Urlaub buchen, wollen wir meistens gleichzetig auch ein Hotel oder andere Unterkunfteinheit reservieren, wo wir uns sicher und gemütlich fühlen könnten. Wonach soll man sich aber im heutigen Angebotsüberschuss orientieren, wenn man eine solide Unterkunft haben möchte? Der Großteil von uns schaut auf die Hotel-Sternebewertung. Es ist logisch, denn die Anzahl der Sterne sollte eine bestimmte Qualität und Ausstattung des Hotels bzw. anderer Unterkunfteinheit garantieren. Auf die andere Seite muss man berücksichtigen, dass es in Europa und im Rest der Welt kein einheitliches Bewertungssystem für die Erteilung der Sterne gibt und deswegen auch die erwartete Qualität von Land zu Land unterschiedlich sein kann. Dazu noch ist die Beurteilung von Hotels in vielen Staaten freiwillig.

Unterkunftseinheiten werden mit Kategorie und Klasse bezeichnet. Die Kategorie "Hotel" wird traditionell auf der Sterne-Rangliste (von 1 bis 5) bewertet. Auf der Welt gibt es aber auch Hotels die 6 oder sogar 7 Sterne haben. (Zum Beispiel das superluxuriöse Hotel Burj Al Arab in Dubai). Die Kategorie "Pension" kann maximal mit 4 Sternen bewertet werden.

Was kann man also von den jeweiligen Klassen erwarten?

 Charakteristik von Hotels der ersten fünf Klassen-ihre Hauptzeichen und Zubehöre:

* Tourist =fließendes kaltes Wasser im Zimmer, pro 10 Betten im Stock ist ein WC und Badezimmer mit fließendem warmem Wasser zur Verfügung, Handtuch und Seife für jeden Gast, Bett, Kleiderschrank, Müllkorb, Zimmerbeleuchtung, Spiegel über dem Waschbecken, im Hotel 1 Gesellschaftsraum und 1 öffentlich verfügbares Telefon, Möglichkeit der Aufbewahrung von Wertsachen an der Rezeption, erreichbaren mit Klingel oder Telefon

** Standard / Economy = zusätzlich fließendes kaltes und warmes Wasser im Zimmer, Möglichkeit zum Sitzen, Tisch oder Schreibtisch, Nachtlampe, Trinkglas für jeden Gast, Flaschenöffner, Vorleger vor Dusche oder Badewanne und bedeckter Müllkorb im Badezimmer, Getränkeverkauf im Raum der Rezeption

*** Komfort / Standard =der Großteil der Zimmer hat Badewanne oder Dusche zusammen mit WC, zusätzlich - Kofferablage, abschließbarer Schrank oder Schubladenschrank; Frottee Hand- und Badetuch für jeden Gast, Waschbeckenbeleuchtung, Badezimmer mit Ablageplatz oder Wandbrett und 1 Zahnputzbecher pro Person, Ganzkörperspiegel, Hoteldokumentation (Informationen, Werbung, etc.), die meisten Zimmer haben einen Fernseher und ein Radio, 2 Gesellschaftsräume, Tresor an der Rezeption, Rezeption besetzt 12 Stunden am Tag, erreichbar mit Klingel oder Telefon, erweitertes Frühstücksbüffet

**** First Class = alle Zimmer sind mit Badezimmer mit Waschbecken, Dusche oder Badewanne und WC ausgestattet, zusätzlich -Reservebettdecke, Leselampe, Ganzkörperspiegel, alle Zimmer haben einen Fernseher, ein Radio und eine Minibar, Rezeption besetzt 24 Stunden am Tag, Frühstücksbüffet und Roomservice

***** Luxury = in manchen Zimmern sind Badezimmer und WC getrennt, zusätzliche Sitzgarnitur, Tisch, Frisiertisch, Tresor and der Rezeption und im Zimmer, Fön im Badezimmer, Bademantel für jeden Gast, 2 Restaurants und Hotelbar

Außer diesen Hauptzeichen werden die Hotels auch nach dem Zusatzservice bewertet, wie z.B. Klimaanlage, Fitnessausstattung, Hotellage, Massagen, Sauna usw. Jede Klasse muss ein Minimum dieser Kundendienste haben.

Eine Lösung, wie die Sternebewertungen der Hotels quer durch die europäischen Länder zu einigen, könnte das geeint funktionierende System unter der Überschrift Hotel Stars Union sein, welches auch von der Europäischen Kommission anerkannt wird. Die Bewertung besteht aus 270 einzelnen Kriterien, wobei um die erforderlichen Punkte zu erreichen, müssen nicht nur die Mindestkriterien erfüllt werden, sondern auch die wahlfreien. Diese wurden in Zusammenarbeit von Hotelbesitzern und derer Gäste so ausgearbeitet, dass sie am besten ihre Erwartungen und Anforderungen erfüllen können. Das Hotelstars-System wurde ziemlich beliebt. Ursprünglich nahmen ihn 11 Länder an - Deutschland, Österreich, Schweden, Tschechien, Ungarn, Schweiz, Niederlanden, Luxemburg, Litauen, Lettland und Estonien. Später kamen weitere Staaten dazu - Malta, Belgien, Griechenland und Dänemark. Im Jahre 2015 wurden Lichtenstein und Slowenien auch zu Mitgliedern und gegenwärtig wird es über dem Einstieg von weiteren Ländern verhandelt.

Die Anzahl der Sterne kann also ein guter Hinweis sein, wie sich einzelne Hotels unter ihrer Konkurenz stehen. Man sollte sich aber nicht nur auf die Sterne verlassen, sondern es versuchen, selbst möglichst viel Informationen über die Hotels herauszufinden. Sehr nutzbar sind auch die Rezensionen, von in der Vergangenheit in den Hotels unterbrachten Klienten. Bei Auswahl des richtigen Hotels könnten Ihnen auch diese Webseiten helfen - mehr Informationen über die einzelnen Hotels auf der Insel Rhodos (inklusive Rezensionen) finden Sie in der Sektion Hotels - Rhodos, weiter empfehlen wir auch die Sektion, gewidmet den Resorts, Rhodos - Resorts

 

Ressourcen und andere nützliche Links:
www.hotelstars.eu
www.hotelstars.cz/metodika-klasifikace
www.cestovni-ruch.cz/kategorizace/jednotna.php